17.10.2018
Schicken Sie Ihre alte Heizungspumpe in Pension

Wie alt ist Ihre Heizungspumpe? Ein veraltetes – und entsprechend ineffizientes – Gerät kann Ihre Stromrechnung enorm belasten. Wie sehr, das zeigt sich im Einsparpotential: Sie können den Stromverbrauch Ihrer Heizungspumpe immerhin um bis zu 70 % senken. Dabei muss nur auf einige Dinge geachtet werden:  Noch Anfang der 1980er Jahre waren Pumpen mit 140 W Leistung Standard. Jüngere Heizungsanlagen besitzen immerhin schon Pumpen mit nur noch 45 – 90 W. Moderne, elektronisch gesteuerte Hocheffizienzpumpen brauchen nur noch 7 W im durchschnittlichen Einfamilienhaus. Dieses Gerät in Verbindung mit einem optimierten Heizungssystem bringt enormes Einsparpotenzial. Noch ein Tipp: außerhalb der Heizperiode die Steuerung auf Sommerbetrieb stellen.

MyElectric anrufen
Testsieger 04/2021
Sie verwenden einen veralteten Browser.
Sie verwenden einen inkompatiblen Browser.

Moderne Browser sind:

Firefox

Mozilla Firefox

Chrome

Google Chrome

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Sie verwenden einen inkompatiblen Browser.

Moderne Browser sind:

Firefox

Mozilla Firefox

Chrome

Google Chrome